First Food

veggie Super-Bowl: Panzanella mit Pfirsich

Panzanella mit Pfirsich, Avocado und Tomate

Welche Zutat macht jeden Salat besser? Genau: gutes Brot. Panzanella ist ein italienischer Brotsalat und lässt sich immer dann zubereiten, wenn man mit möglichst wenig Aufwand ein superleckeres Gericht zaubern möchte. Neben Brotwürfel, ohne die es kein Panzanella wäre, landet in der Bowl alles, was gerade Frisches zur Hand ist. Rote Zwiebeln, Oliven, Wassermelone, frischer Mozzarella – es bleibt wirklich voll und ganz euch überlassen. Diese Version kommt mit saftigen Pfirsichen, aromatischen Tomaten und Avocado, weil die natürlich auch hierzu fantastisch harmoniert. Und so geht’s …

Zutaten für 2 veggie Super-Bowls „Panzanella mit Pfirsich, Avocado und Tomate“:

Für den Salat:
2 EL Sesamöl, Avocadoöl, …
2 Handvoll festes Brot in Würfel geschnitten, z.B. Roggen oder Vollkorn
1 Avocado
1 Pfirsich
6 Rispentomaten

Für das Dressing:
1 EL Honig
1 EL Senf
1,5 EL Balsamico
3 EL Sesamöl, Avocadoöl, …
1 TL Honig oder Agavendicksaft

So wird die veggie Super-Bowl „Panzanella mit Pfirsich, Avocado und Tomate“ gemacht:

  1. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Brotwürfel darin knusprig rösten. Beiseite stellen.
  2. Alle Zutaten für das Dressing in einem Mixer oder mit einem Zauberstab verrühren.
  3. Avocado und Pfirsich entsteinen und Würfeln.
  4. Tomaten vierteln.
  5. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und wer mag, kann ein paar frische Blätter Basilikum untermischen.
  7. Servieren und genießen.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

, , , , , , , ,

Noch keine Kommetare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: