First Food

slowly veggie! REZEPT DER WOCHE: Halloumi-Crostini mit Paprika & Honigkuchen-Hummus

slowly veggie! REZEPT DER WOCHE

Zutaten für 4 Portionen Halloumi-Crostini mit gegrillter Paprika und Honigkuchen-Hummus

FÜR DAS HUMMUS:
265 g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
60 g Tahini
3 EL Zitronensaft
60 g Honigkuchen

FÜR DIE PAPRIKA:
1 rote Paprikaschote
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig
2 EL Haselnussöl
1 TL Meersalz
½ TL schwarze Pfefferkörner

FÜR DIE CROSTINI:
1–2 Baguettebrötchen
3 EL Olivenöl
50 g Babyleaf-Salat
250 g Halloumi
3 EL Erdnussöl
nach Belieben Zitronenspalten

So wird das REZEPT DER WOCHE gemacht:

  1. Für das Hummus die Kichererbsen mit kaltem Wasser gut abbrausen, mit Tahini, Zitronensaft, 50 ml Wasser und Honigkuchen in einer Küchenmaschine fein pürieren. In eine Schüssel geben und bis zum Servieren beiseitestellen.
  2. Für die Paprika den Ofen auf Grillfunktion (höchste Stufe) vorheizen. Paprika vierteln, Kerne entfernen, Paprika mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech geben und im Ofen auf der obersten Schiene dunkelbraun grillen. Paprika wenden und noch
    ca. 2 Minuten weitergrillen. Herausholen, zugedeckt etwas abkühlen lassen, dann die Haut der Paprika abziehen. Paprika in eine Schüssel geben, mit Olivenöl, Balsamico, Haselnussöl, Meersalz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Beiseitestellen.
  3. Für die Crostini 4 dicke Scheiben schräg vom Baguettebrötchen abschneiden, mit Olivenöl beträufeln und unter dem Ofengrill in ca. 3 Minuten knusprig grillen. Salat waschen, trocken schleudern.
  4. Halloumi in 4 gleich große Scheiben schneiden.
  5. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, die Scheiben darin bei mittlerer bis starker Hitze von beiden Seiten goldbraun und knusprig anbraten.
  6. Die Brotscheiben mit Salat und Paprika belegen, mit dem Halloumi bedecken und den Hummus darauf verteilen. Nach Belieben mit Zitronenspalten garniert servieren.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Dieses REZEPT DER WOCHE ist auch eine schöne Vorspeise.

, , , , ,

Noch keine Kommetare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: