First Food

Bock auf: lila Süßkartoffeln mit Cashewsauce

In diesem Monat haben wir Bock auf Food Trends! Avocado-Kunstwerke, lila Gemüse oder Sushi-Burritos begeistern uns nicht nur auf Instagram, sondern auch in der Küche! Deshalb zeigen wir euch im Juni Rezepte, bei denen der Hype sich lohnt. Wie zum Beispiel lila Süßkartoffeln mit einer cremigen Cashewsauce. Schnell gemacht, gesund und super lecker!

Lila_Gemüse, Süßkartoffel, Batate, Gebackene_Süßkartoffel, vegan, vegan_lecker_kochen, einfach, gefüllte_Süßkartoffeln, gebackene_Süßkartoffeln, raffiniert, schnelle_vegane_küche, Nusssauce, Cashew, Cashew_Rezept, vegetarisch_raffiniert, vegetarische_Rezepte, Süßkartoffel_Rezept, Süßkartoffelrezept, wie_Süßkartoffel_kochen, lila, cremige_vegan_Sauce, cremige_Nuss_Sauce, lila_Süßkartoffeln_zubereiten, zubereiten,

So würzig und lecker: lila Süßkartoffeln mit Cashewsauce, Chili und Basilikum.

Zutaten für 4 Portionen lila Süßkartoffeln mit Cashewsauce:

4 große lila Süßkartoffeln

für die Sauce:
1 Zwiebel
1 kleine Chili
4 Esslöffel Cashewmus (zum Beispiel von hier)
30 g Cashewkerne
300 ml Wasser
2 Esslöffel Sojasauce
Salz, Oregano, Pfeffer

Für das Topping:
1/2 kleine rote Schalotte
1/3 Bund Basilikum
1 milde Chili

Und so werden die lila Süßkartoffeln mit Cashewsauce gemacht:

  1. Süßkartoffeln mit einer Gabel rundum einstechen und bei 200° Umluft etwa 40-50 Minuten weich backen.
  2. Für die Sauce: Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
  3. Chili entkernen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  4. In einem Topf etwas Öl erhitzen, Zwiebelstücke darin glasig dünsten.
  5. Anschließend Cashewkerne und Chili hinzufügen und 1-2 Minuten mitschwenken.
  6. Mit Sojasauce und Wasser ablöschen.
  7. Cashewmus einrühren und die Sauce einköcheln lassen, bis sie eine cremige Konsistenz angenommen hat. Das dauert bei mittlerer Hitze etwa 3-5 Minuten.
  8. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  9. Für das Topping: Die Schalotte vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
  10. Basilikum in grobe Stücke zupfen.
  11. Chili in kleine Ringe schneiden.
  12. Gegarte Süßkartoffeln mittig aufschneiden, heiß mit Cashewsauce und Toppings servieren.

Merken

Merken

Merken

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommetare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: