First Food

Kochschule mit Lea Green: vegane Kokos-Quinoa-Pancakes

In unserer neuen Heft-Serie verrät euch Bloggerin und Kochbuchautorin Lea Green in jeder Ausgabe Tipps und Tricks zum veganen Kochen. Von Basics über besondere Zutaten bis hin zu Zubereitungstechniken. Diese Mal hat sie uns auch für unseren Blog ein feines Rezepte verraten. Heute: Kokos-Quinoa-Pancakes

Diese veganen Kokos-Quinoa-Pancakes versüßen euch garantiert den Morgen. (Foto: Lea Green)

Zutaten für 8-9 vegane Kokos-Quinoa-Pancakes:

Entspricht ca. 4 Portionen:

100g helle Quinoa
150g Dinkelmehl Typ 630
1 TL gemahlene Vanille
1 EL Weinstein Backpulver
1 EL Rohrzucker
1 Prise Meersalz
3 EL Kokosraspeln
250 ml Pflanzendrink (z.B. mandeldrink oder Sojadrink)
4-6 EL Kokosöl zum Anbraten der Pancakes
Obst nach Belieben, zum Beispiel Heidel- beeren oder Himbeeren
Außerdem: Ahornsirup zum Beträufeln der Pancakes

 

Und so werden die veganen Kokos-Quinoa-Pancakes zubereitet:

  1. Quinoa in einem feinmaschigen Sieb unter fließendem Wasser gut spülen.
  2. Quinoa mit Wasser in einen Topf geben und erhitzen.
  3. Sobald die Quinoa kocht, Hitze reduzieren und 15-17 Minuten gar köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  4. Quinoa anschließend ohne Hitze 5 Minuten quellen lassen.
  5. Dinkelmehl, gemahlene Vanille, Backpulver, Rohrzucker, eine Prise Meersalz und Kokosraspeln in eine große Rührschüssel geben.
  6. Gekochte, abgekühlte Quinoa hinzu geben.
  7. Alle Zutaten mit Hilfe eines Schneebesens und unter Zugießen desPflanzendrinks zu einem gleichmäßigen Pancake-Teig verrühren.
  8. Den fertigen Teig fünf Minuten quellen lassen.
  9. Den Ofen leicht erhitzen, um die Pancakes dort bis zum Servieren warm zu halten.
  10. In einer Pfanne jeweils 1-2 EL Kokosöl stark erhitzen und je nach Größe der Pfanne zwei bis drei Pancakes gleichzeitig fertig backen.
  11. Dafür 2-3 Schöpfer Pancake-Teig in größtmöglichem Abstand zueinander in das erhitzte Fett geben und nach etwa 2-3 Minuten wenden.
  12. Auf der zweiten Seite anbraten und bis zum Servieren im Ofen warm halten.
  13. Pancakes mit Heidelbeeren und Himbeeren oder saisonalem Obst nach Wahl sowie mit jeweils 2 EL Ahornsirup übergossen servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Arbeitszeit

, , , , , , ,

Noch keine Kommetare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: