First Food

Archive | Januar, 2015

veganes Duschgel

Badespass für Kinder: Veganes Duschgel

Ungemütliches Matschwetter oder aber auch ein ausgedehnter Sonnentag beim Schlittenfahren haben eines gemeinsam: Meine Jungs sollten anschließend besser unter die Dusche oder in die heiße Badewanne. Als sie noch kleiner waren, gab es dafür – gerne und gottseidank meist mit Erfolg auch als Lockmittel mißbraucht – das Piratenbad. Das Knisterbad. Den Vulkan. Oder die Sprudeltabletten […]

Weiterlesen
ein Glas mit einem grünen Smoothie steht auf einem Tablett. Orangenscheiben und ein Zweig frische Minze liegen als Dekoration dabei

Gesund & lecker: grüne Smoothies

Ich liebe grüne Smoothies! Und diese Liaison hält schon seit etwa drei Jahren. Als ich zum ersten Mal von den gesunden Powerdrinks hörte, war meine Neugierde sofort geweckt. Gesunde Ernährung war schon immer mein Steckenpferd. Meinem Körper mit möglichst allen gesunden Nährstoffen zu versorgen ist mir wichtig. Aber, auch der Genuss darf bei mir nie […]

Weiterlesen
Sängerin Stefanie Hertel

11 Fragen an … Stefanie Hertel

Stefanie Hertel (35) wurde die Liebe zur Volksmusik mit in die Wiege gelegt. Die Sängerin wuchs als Tochter des Volksmusik-Sängers Eberhard Hertel auf und trat in die Fußstapfen ihres Vaters. Schon die Hälfte ihres Lebens ernährt sie sich ohne Fleisch, warum erzählt sie uns im Blitzinterview. Seit wann isst du kein Fleisch mehr? Seit 18 […]

Weiterlesen
Ahornzucker

Superfood-Souvenir aus Kanada: Ahornzucker

Kürzlich hatte ich das Glück nach Kanada/Ontario reisen zu dürfen. Neben den gewaltigen Niagarafällen und dem Eiswein-Festival besuchte ich die White Medow Farm, eine Ahornsirupfarm, wo ich eine spannende Entdeckung machte: Neben dem Sirup wurde hier auch Ahornzucker gewonnen. Gerade erst wurde Ahornsirup zum sogenannten Superfood gehypt, da es sehr mineralreich ist, also viel Kalzium […]

Weiterlesen
Samen für Bienenfutterpflanzen

Nachhaltiges Mitbringsel: Samentüten für Bienenpflanzen

Was aussieht wie ein würziges Kräutersalz oder selbst gemachtes Garam Masala sind in Wirklichkeit schlicht Samen von Bienenfutterpflanzen, die ich, sobald es draußen wärmer wird, im Balkonkasten aussäen werde. Welch schöne und sinnvolle Gemeinschaftsaktion der Honigmarke Bihophar und dem Onlinepflanzenversand pflanzmich: Beim Kauf eines „Wabenquell Gebirgs-Blüten-Honig“ bekommt man derzeit eine Gratis-Tüte mit einer Mischung aus Samen […]

Weiterlesen
Zitronentarte - knuspriger, dünner Mürbeteig und darauf Lemon Curd pur

So schön, dass es Zitronen gibt … und Lemon Curd!

Ja, ich habe schon das ein oder andere Glas Lemon Curd im Feinkostgeschäft gekauft – denn dieser cremige Aufstrich aus Zitronen gehört einfach standardmäßig in meinen Vorratsschrank. Zu schöne Desserts lassen sich damit in Windeseile zaubern – ein paar Löffel griechischer Joghurt, Vanille, etwas Lemon Curd dazu und Shortbread oder andere Kekse darüberbröseln zum Beispiel […]

Weiterlesen
Kochen, Kritik und Karamell: Interview mit Attila Hildmann

Kochen, Kritik und Karamell: Interview mit Attila Hildmann

slowly veggie!: Dein neues Buch dreht sich um vegane Rezepte für unterwegs. Wie kamst du auf dieses Thema? Attila Hildmann: Ich finde, es ist allgemein schwierig für Leute, die sich gesund ernähren wollen, sich unterwegs zu versorgen, dabei geht es nicht einmal um veganes Essen. Auch Bio-Fleisch, vegetarisches Essen oder einen richtig guten Salat zu […]

Weiterlesen
Collage mit BIldern von den traumhaften Feriendomizielen von Urlaubsarchitektur

Freitagsliebe: Wegträumen aus dem Alltag

Ich liebe den Freitag. Nein, nicht nur, weil da bald das Wochenende beginnt. Oder weil das der Tag ist, an dem ich hier den Blog-Eintrag verfassen darf. Nein, ich liebe den Freitag, weil ich mich da so wunderbar wegträumen kann. Denn da wird am Nachmittag der Newsletter meiner Lieblings-Plattform urlaubsarchitektur verschickt. Für einen Moment lasse ich […]

Weiterlesen
Wohlfühlen mit Wintergemüse: die neue Slowly Veggie

Wohlfühlen mit Wintergemüse: die neue Slowly Veggie

„Das knallt!“ So war die einstimmige Meinung in der Redaktion, als es um das Titelbild der neuen Ausgabe von slowly veggie! ging. Mit dem Rote-Bete-Apfel-Süppchen konnte kein anderes Motiv auf dem Bildschirm mithalten. Schade, dass wir das köstliche Sensorikspiel der heißen Suppe mit den kalten Meerrettich-Eiscreme nicht auch noch geschmacklich vermitteln können. Aber jeder, der […]

Weiterlesen
Drei Verschiedene Petit Form, die aussehen wir ein Igel, eine Maus und ein Schmetterling

Entdeckt: Tierische Petits Fours

Neulich auf einem Geburtstag habe ich diese süßen kleinen Petits Fours entdeckt und wollte sie euch natürlich nicht vorenthalten. Genau wie die kleinen sind auch die etwas größeren Mäuse und Igel mit Biskuitschichten und Marzipan oder Creme gefüllt. Im Gegensatz zu den „normalen“ Petits Fours sind die kleinen Tierchen mit Schokolade überzogen und nicht mit […]

Weiterlesen
Collage von Veranstaltungen

So grün beginnt das Jahr 2015!

  Wie ein unbeschriebenes, weißes Blatt Papier liegt das neue Jahr 2015 vor uns und wir können es gestalten. Was für ein aufregendes Unterfangen! Jedem bleibt es selber überlassen ob es eher voll und bunt oder schwarz- weiß und übersichtlich aussehen soll. Ich finde: Auf jeden Fall sollte etwas Grünes, Nachhaltiges auf dem Zettel stehen. […]

Weiterlesen
Happy und fit mit Yoga

Happy und fit mit Yoga

Geht es Euch genau so? Das neue Jahr fängt gut an, man sprüht vor neuen Vorsätzen, Ideen, Plänen und möglichen Veränderungen in privaten oder beruflichen Bereich. Einer meiner Vorsätze für 2015 ist, wieder regelmäßig ein paar Stunden Yoga bei meiner Freundin Ingrid zu nehmen. Ingrid ist eine renommierte Iyengar-Yoga-Lehrerin und mit ihrem Programm sorgt sie […]

Weiterlesen
Collage aus vier Bilder, Gemüsestand mit Blumenkohl, Granatäpfeln, Mangold

Lina, Linas Papa und ihr Bio-Stand

Wie kommt eigentlich all das schöne Obst und Gemüse an den Stand, damit wir es dort nach Lust und Laune aussuchen können? Und wer verkauft uns dann Kartoffeln, Kürbis, Kerbel und Co.? Lina, eine Freundin meiner Tochter, macht das zum Beispiel. Sie hilft samstags am Bio-Stand ihres Vaters mit, der die Arbeit alleine sonst kaum […]

Weiterlesen
Eine Gewürzmischung mit Blüten für einen wunderbaren Punsch.

Happy New Year!

Draußen ist es klirrend kalt. Wir waren Schlittenfahren mit den Jungs, direkt vor der Haustür, an unserem Hausberg, dem “Himmelreich”. Und jetzt, durchgeforen, die Nasen rot, die Muskeln müde und zurück im Garten, machen wir ein Lagerfeuer. Der Stockbrotteig ist perfekt, das knisternde Feuer wärmt. Und diesmal gibt es dazu einen Punsch – auf orientalische […]

Weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: